SLT Aufbau – es geht weiter

  • André 
Motorrad-Sicherheits-Schräglagen-Trainings Pfalz Saarland

Rundrohre fürs Auge

Rahmenbasis angepasst und erstmals montiert

Die Buchsen zu drehen und die Rahmenrohre zu schneiden war schnell erledigt. Der Grundrahmen ist jetzt schon montierbar und hat den Vorteil, dass die Trägerpunkte immer Kräfte in mehreren Dimensionen gleichzeitig aufnehmen und als Haltepunkte ebenfalls in mehreren Richtungen dienen. Ausserdem kann man ihn schnell demontieren in mehreren Teilen, wenn man zB. an den Ölfilter will. Die Gelenkköpfe brauchen oben noch etwas mehr Spiel, wobei dieses auch abhängig ist von der Konstruktionsform der eigentlichen Ausleger – daran gehen wir als nächstes.